Selten wird man mit so vielen alten Bräuchen und Ritualen konfrontiert wie bei einer Hochzeit. Zwar haben sich im Laufe der Zeit auch moderne Elemente in die Hochzeit eingeschlichen, wie beispielsweise, dass die sittliche Farbe Weiß beim Brautkleid kein Muss mehr ist, sondern auch Farben wie Rot oder Schwarz für Brautkleider infrage kommen, doch die meisten Handlungen folgen alten Traditionen und Bräuchen und gehören zu einer Hochzeit einfach dazu ...

 

Für viele ist es einer der schönsten und bewegendsten Momente, wenn sie mit strahlenden Augen „Ja“ hauchen, um einen Bund einzugehen, der auf dem wundervollsten Grundstein überhaupt aufbaut: auf die Liebe. Auch wenn das Heiraten früher meist eine nüchterne, pragmatische Angelegenheit war, schaut die Institution der Ehe auf eine lange Geschichte zurück. Dementsprechend viele Bräuche und Traditionen haben sich im Laufe der Zeit entwickelt, welche für viele Hochzeitspaare ein fester Bestandteil einer gelungenen Hochzeit sind.