Die Hochzeitstorte – Das Genusshighlight auf der Hochzeit

Was wäre eine Hochzeit ohne Torte? Diese Köstlichkeit gehört traditionell zum schönsten Tag des Lebens. Die Hochzeitstorte ist die Königin unter allen Torten, würdig, dem Brautpaar den Hochzeitstag zu versüßen. Kaum eine andere Torte zieht so die Blicke auf sich und verzaubert mit einer eindrucksvollen Optik. Sie ist mit besonders viel Raffinesse kreiert, mit liebevollen Details verschönert und sie lässt mit ihrer besonderen Füllung die Herzen von Naschkatzen höher schlagen. Egal ob in Herzform, rund, viereckig oder mehrstöckig, egal ob mit Rosen oder Herzen verziert, Hochzeitstorten gibt es in einer beeindruckenden Vielfalt. Sie kann passend zum Motto oder klassisch gestaltet sein. Doch bei der Hochzeitstorte zählen nicht nur die äußeren Werte. Die perfekte Torte ist Gaumenfreude und Augenschmaus zugleich. Denn irgendwann kommt der Moment, an dem das Messer durch die Schichten aus Nogat und Creme fährt und sie Gäste und Brautpaar auch mit ihren inneren Werten überzeugen muss.

Beliebte Füllungen der Hochzeitstorte

Allein das verlockende Aussehen der Hochzeitstorte weckt große Erwartungen. Jeder fiebert sehnsüchtig dem Moment entgegen, in dem die Hochzeitstorte angeschnitten wird und die süße Verführung endlich probiert werden darf. Geschmäcker sind bekanntlich unterschiedlich. Es wird keine Füllung geben, die wirklich jedem Gast schmeckt. Wichtig bei der Wahl der Füllung ist, dass Braut und Brautpaar es beide mögen. Auch das Motto und der zeitliche Rahmen können die Wahl der Torte beeinflussen. Eistorten sind im Winter kein Favorit, während an heißen Sommertagen der Appetit auf schwere Cremetorten sehr gedämpft ist. Grundsätzlich stehen dem Paar bei der Füllung eine Vielzahl von geschmacklichen Möglichkeiten offen. Wir stellen euch ein paar beliebte Füllungen vor. Aber Achtung. Für Heißhungerattacken und Appetit nach dem Lesen übernehmen wir keine Verantwortung.

Fruchtige Varianten

Sommerzeit ist Erntezeit. Rot leuchtende Johannisbeeren hängen an den Sträuchern und süße Brombeeren warten darauf, gepflückt zu werden. Obst ist nicht nur gesund, es schmeckt auch erfrischend. Fruchtige Füllungen sorgen deswegen für leichte, herrlich frische Genussmomente und erfreuen sich besonders im Sommer großer Beliebtheit. Beliebte fruchtige Füllungen sind:

  • Erdbeerfüllungen
  • Himbeersahne
  • Pfirsich-Maracuja
  • Schwarzwälder-Kirschtorte

 

Cremige Verführungen

Cremige Torten sind stets eine Sünde wert. Geschmackvolle Cremes streicheln butterweich den Gaumen und verwöhnen die Geschmacksnerven. Genießer kommen mit einer himmlisch-cremigen Füllung voll auf ihre Kosten. Zu den beliebten Cremefüllungen gehören:

  • Buttercremetorte
  • Herrentorte
  • Prinzregententorte
  • Mokkatorte
  • Zitronencreme

 

Himmlische Sahnetorten

Allein der Gedanke an eine leckere Tiramisu-Sahne-Füllung lässt einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Sahnetorten laden zum Schlemmen ein, die weiche Sahnefüllung zergeht förmlich im Mund. Für Freunde von Sahnetorten bieten sich diese Füllungen an:

  • Käsesahnetorten
  • Quarksahne
  • Philadelphia-Torte
  • Tiramisu-Sahne-Füllung

 

Schokoladige Tortenträume

Ein Leben ohne Schokolade ist für einige undenkbar. Auch auf der Hochzeit muss auf unwiderstehliche Schokoladenverführungen nicht verzichtet werden. Die Hochzeitstorte mit schokoladiger Füllung ist eine besondere Versuchung, der keiner Naschkatze widerstehen kann. Besonders beliebt sind diese schokoladigen Füllungen:

  • Sachertorte
  • Nougat-Sahnetorte
  • Schokoladen-Mandel-Torte
  • Wahlnusstorte
  • Mozarttorte

 

Alkoholische Füllungen

Im Inneren der Torte kann es nicht nur fruchtig oder süß, sondern auch sehr beschwingt zugehen. Leckere alkoholische Füllungen begeisterten vor allem erwachsene Feinschmecker. Damit von Jung bis Alt aber auch wirklich jeder von der Torte kosten kann, sollte wenigstens eine Etage nicht alkoholisch sein. Die Hochzeitstortenklassiker mit alkoholischer Füllung sind:

  • Champagnertorte
  • Eierlikörtorte
  • Punschtorte
  • Amarettocreme

 

Wer sich für eine mehrstöckige Hochzeitstorte entscheidet, kann für jede Etage eine andere Füllung wählen. Damit erhöht sich die Chance, dass trotz unterschiedlicher Geschmäcker jeder seine Freude an der Torte hat.

 

Wisst ihr schon, welche Füllung für euch infrage kommt?

 

Quellenangabe / Bild

© Arinahabich / Fotolia.com

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.